Archiv für März 2018

ZUCKER !!!1elf

März 13, 2018 - Ulrich Heidenreich

Es grassiert immer weiter. Von verzuckerten Dr. Oetker Pizze (SIC! Nicht doppelt gemoppelter "Pizzen"-Plural) bis hin zu Asia-Chilli/Knoblauch-Soße. Alles süß, süß und nochmal süß. Neuester Kandidat ist der Bayerische Wurstsalat aus dem Hause Wolf; neuerdings statt Schmälzle im Aldi-Nord-Angebot:



Das Zeug ist so dermaßen süß, daß sich da gleich fast meine Fußnägel aufrollten. Wozu wird da tonnenweise Zucker reingekippt? Man sollte in dem Fall die Verantwortlichen bei Wolf mit dem Zeug zwangsernähren. Auf daß sie Zucker kotzen!

Und ja: Einen Wurstsalat (besser noch "Stadtwurst mit Musik") traute ich mir einklich™ sogar noch selbst zu, sodaß ich nicht auf den Discounterfraß angewiesen wäre. Aber woher die Wurst nehmen? Regensburger ist hier im Pott schon eine Herausforderung; Stadtwurst dagegen eine Unmöglichkeit. Also braucht man leider das Fertigzeux, nur um an die Wurst zu kommen.

Die Postbank hat am SSL geschraubt?

März 13, 2018 - Ulrich Heidenreich

Mal wieder eine "Doppelkrise": 1. Unnötiges Ändern von jahrelang funktionierenden Webseiten. 2. Der Pinguin.

Bis zum Samstag, den 10.3. habe ich problemlos bei der Postbank Aktienkurse per wget-Script abholen können. Zum Beispiel Innogy per

wget https://www.postbank.de/dienste/fondsundboerse/aktien_detail.html?ID_NOTATION=172219595 -O/tmp/innogy --no-check-certificate
echo -n '\t'`grep 'AKTUELL: [0-9]*,[0-9]*' /tmp/innogy -o| grep [0-9]*,[0-9]* -o` € >> depot.csv

Seit Sonntag meint wget dazu:

OpenSSL: error:14077410:SSL routines:SSL23_GET_SERVER_HELLO:sslv3 alert handshake failure
Es ist nicht möglich, eine SSL-Verbindung herzustellen.

Seltsamerweise geht es per Buntklickie problemlos.
Was hat die Postbank da verschlimmbessert? Was will mir mein Pinguin sagen?